Ihr Ansprechpartner

Dr. Christian Pelshenke
Administrative Leitung
0049 2191 5921 111
E-Mail schreiben

Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)

Die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) ist ein themenoffenes und vorwettbewerbliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), welches kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen einfachen Zugang zu praxisorientierter Forschung ermöglicht.

Sie hat sich zum Ziel gesetzt, die Innovationskraft in Deutschland zu stärken, KMU wettbewerbsfähig zu halten und so die Wirtschaft in Deutschland stetig voranzutreiben. Das Forschungsnetzwerk um die IGF für den deutschen Mittelstand leistet mit 100 gemeinnützigen Forschungsvereinigungen mit mehr als 50.000 eingebundenen Unternehmen und 1.200 beteiligten Forschungseinrichtungen einen wichtigen Beitrag.

Die branchenweite und branchenübergreifende IGF bildet für KMU eine einzigartige Innovationsplattform, um neueste Erkenntnisse für die Weiterentwicklung von Produkten, Verfahren und Dienstleistungen sowie zu Fragen der Qualitätssicherung, des Umweltschutzes oder der Normung zu gewinnen. Die Forschungsvereinigungen sorgen für die qualifizierte Auswahl der Themen gemäß dem Bedarf der KMU. Unternehmen begleiten die Forschungsarbeiten und sichern damit ihre Praxisrelevanz. Mehrere Hundert ehrenamtliche Gutachter bewerten die Förderanträge. Die Ergebnisse der IGF stehen allen interessierten Unternehmen zur Verfügung.


Links zum Thema
Ihr Ansprechpartner

Dr. Christian Pelshenke
Administrative Leitung
0049 2191 5921 111
E-Mail schreiben
Aktuelles
Alle News
04. Juli 2024

Abschlussveranstaltung zum Projekt AgilOLab

Mehr erfahren
25. Juni 2024

Aktion Tagwerk 2024: Schülerengagieren sich für Bildung weltweit

Mehr erfahren
24. Juni 2024

Die FGW auf dem Innovationstag Mittelstand des BMWK vertreten

Mehr erfahren
12. Juni 2024

OGS der Daniel-Schürmann-Schule zu Besuch

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden