FGW berät zur Anwendungen von Künstlicher Intelligenz bei der Digi-Date des IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid

Am 7. Juni 2024 trat Jens Kneifel, Fachbereichsleitung Künstliche Intelligenz, als Teilnehmer bei der Veranstaltung „Digi-Dates“ des Industrie- und Handelskammern (IHK) Wuppertal-Solingen-Remscheid auf. Im Rahmen dieser Veranstaltung bot er Beratungsgespräche für kleine und mittelständische Unternehmen an, um einen Austausch über Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Produktion oder generell im Mittelstand zu ermöglichen. Die Gelegenheit wurde genutzt, um sich mit anderen Teilnehmern aus der Region über deren Ziele zu unterhalten und Erfahrungen auszutauschen. Wir stellten fest, dass viele Unternehmen nach Möglichkeiten suchen, um ihre Digitalisierungsvorhaben voranzubringen und Vorteile aus dem Thema KI zu ziehen. Das Ziel des „Digi-Date“ war es, Institutionen und Unternehmen aus der Region zusammenzubringen, um gemeinsam digitale Vorhaben und Herausforderungen anzugehen. Die FGW unterstützt die Veranstaltung, da sie kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglicht, sich mit Experten und Institutionen aus dem Bereich Digitalisierung zu vernetzen und ihre Fragen und Probleme zu klären.

Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit sich zu den folgenden Themengebeiten beraten zu lassen:

–             Anwendungsbezogene Künstliche Intelligenz Systeme für KMU

–             Muster- und Anomalie-Erkennungs-Modelle für Bild- und Sensordaten

–             Industrial Internet of Things (IIoT) und Retrofit-Sensorik

–             Entwicklung von Low-Budget Messsysteme mit integrierter Edge-KI

–             Dateninfrastrukturen und Server-Frameworks

Zurück
Aktuelles
Alle News
12. Juni 2024

OGS der Daniel-Schürmann-Schule zu Besuch

Mehr erfahren
11. Juni 2024

FGW berät zur Anwendungen von Künstlicher Intelligenz bei der Digi-Date des IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid

Mehr erfahren
06. Juni 2024

Erfolgreiches Event bei der FGW: Mittelstand entdeckt Chancen der Künstlichen Intelligenz

Mehr erfahren
29. Mai 2024

AgilOLab auf dem Future Cleantech Festival 2024

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden