Bewerbung

Sie sind interessiert?

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung als PDF an:

FGW Forschungs­gemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Frau Sarah Cardace
Papenberger Str. 49
42859 Remscheid
0049 2191 5921 155
Per E-Mail bewerben

Abschluss-/Projektarbeit

Zum Thema Formgedächtnislegierungen

Die Vorarbeiten konzentrieren sich auf die wärmetechnische Beschreibung des Vorgangs und die Optimierung des Glühverfahrens. Anschließend können die Ergebnisse mittels Wärmebild überprüft sowie die entstandenen technischen Eigenschaften der FGL im Zug und thermomechanischen Versuch messtechnisch erfasst werden.

Fachbereich Werkstoffe

Auf dem Gebiet der Formgedächtnislegierungen ( werden an der FGW unter anderem neue technische Anwendungsgebiete erforscht und im Labor messtechnisch überprüft Als Vorarbeit zu einem Projekt, welches sich mit der lokalen Programmierung von FG Drähten beschäftigt, sollen theoretische Betrachtungen zum Wärmeeintrag und der resultierenden Glühtemperatur erarbeitet werden Bei der Programmierung wird ein Draht elektrisch über seinen Widerstand erwärmt und simultan mit einem Luftstrom gekühlt Die Kühlung erfolgt in kleinen Bereichen des Drahtes und ist so aufgebaut, dass ein Draht über seine Länge mit unterschiedlichen Temperaturniveaus programmiert wird.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung eines mathematischen Modells zum Erwärmungsprozess und der Wärmeverteilung im FG-Draht
  • Optimierung des Versuchsstands als Vorbereitung für die messtechnische Überprüfung des erstellten Modells
  • Überprüfung des Modells im Versuchsstand mittels Wärmebildkamera und thermomechanische Messung der programmierten FG-Drähte

Ihr Profil

  • Gute Kenntnisse in der Berechnung von Wärmeübertragungsvorgängen
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement
  • Programmierkenntnisse (z.B. Python) wünschenswert

Wir Bieten

  • Betreuung durch hervorragend ausgebildetes, wissenschaftliches Personal
  • Langjährige Erfahrung im Bereich der Studentenbetreuung
  • Moderne Laborausstattung
  • Ein hohes Maß an Selbstverantwortung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Notenspiegel und Lebenslauf sowie Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung als PDF an Ihren Ansprechpartner/-in.

Bewerbung

Sie sind interessiert?

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung als PDF an:

FGW Forschungs­gemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Frau Sarah Cardace
Papenberger Str. 49
42859 Remscheid
0049 2191 5921 155
Per E-Mail bewerben
Zurück
Aktuelles
Alle News
15. Oktober 2021

Die FGW trauert um Johann Wilhelm Arntz

Mehr erfahren
12. Oktober 2021

Validierung einer energieeffizienten elektrischen Aktivierungsstrategie für Formgedächtnisaktoren (in batterie- oder akkubetriebenen Systemen) (EEAFBAS)

Mehr erfahren
04. Oktober 2021

Classification of CAD-Models Based on Graph Structures and Machine Learning

Mehr erfahren
16. September 2021

Die FGW mit Dr. Krieg und Herrn Hoffmann auf der SMASIS 2021

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren