VDI-Fachtagung
Präzisions- und Tiefbohren aktuell 2022
Technik – Tools – Trends

Die Top-Themen der Tagung:
– Innovative Entwicklungen im Bereich der Tiefbohrwerkzeuge
– Präzisionsbearbeitung vor dem Hintergrund der Elektromobilität
– Erhöhte Leistungsfähigkeit des Tiefbohrens durch angepasste Kühlschmierstrategien und strömungsoptimierte Werkzeuge
– Herstellung komplexer Innenkonturen auch bei kleinen Bohrungsdurchmessern
– Einsatz von sensorintegrierten Werkzeugen zur Überwachung und Regelung von Tiefbohroperationen
– Tiefbohren als Teil der kombinierten Bearbeitung

Führende Unternehmen aus dem Bereich der Präzisions- und Tiefbohrtechnologie sind mit Vorträgen vertreten. Unser Fachbereichsleiter für Werkzeuge, Herr Dr.-Ing. Thomas Bruchhaus, ist Mitglied des Programmausschusses und übernimmt am 2. Veranstaltungstag die Moderation des Themenblocks Bohrtechnologien/Anwendungen.

Wenn Sie als teilnehmen möchten , dann melden Sie sich gerne an.

Hier können Sie sich auch über den Kurzlink zur Tagung informieren :

www.vdi-wissensforum.de/02TA403022

Bildquelle: IfW, Universität Stuttgart

Zurück
Aktuelles
Alle News
16. Mai 2024

Veranstaltungshinweis: Künstliche Intelligenz revolutioniert Produktionsprozesse

Mehr erfahren
03. Mai 2024

Erfolgreiche Teilnahme am Projekt Energie-Scouts 2023/ 2024

Mehr erfahren
30. April 2024

Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft: Forschungsprojekt startet im Bergischen Städtedreieck!

Mehr erfahren
29. April 2024

FGW begeistert auf der Hannover Messe 2024

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden