„Praxiszeit Funktionale Oberfläche“ wie FGL die Oberflächen verändert

Am 27.08.2020 fand die „Praxiszeit Funktionale Oberfläche“ des netzwerk-surface.net mit ansprechender historischer Kulisse im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen statt.

In der Veranstaltung ging es für die Vereinsmitglieder nicht nur um Oberflächenbeschichtung mit Funktionalität. Die in regelmäßigen Abständen stattfindende Praxiszeit behandelt immer wieder angrenzende Themengebiete, um den eigenen Horizont zu erweitern. Herr Dürkopp durfte die Zuhörenden in die Welt der Formgedächtnislegierungen einführen. Er stellte sein IGF-Projekt 21247 N mit dem Titel „Morphing durch formvariable Strukturen aus Formgedächtnislegierungen und Faserverbundwerkstoffen“ vor, in dem an Faserverbundstrukturen mit integrierter FGL-Aktorik geforscht wird. Ziel ist es, die Geometrie des entstehenden Bauteils mit Hilfe der FGL-Aktorik gezielt zu verformen, um so deren aerodynamische Eigenschaften zu manipulieren. Dieses Thema passte gut in diesem Zusammenhang, denn eine solche veränderbare Oberflächengeometrie benötigt spezielle Beschichtungen bzw. Lacke.

Zurück
Aktuelles
Alle News
29. September 2022

VDI-Fachtagung
Präzisions- und Tiefbohren aktuell 2022
Technik – Tools – Trends

Mehr erfahren
07. Juli 2022

Wir suchen Verstärkung!

Mehr erfahren
16. September 2022

6. Bergischer Innovations- und Bildungskongress: Zukunft sichern – Nachhaltig und digital wirtschaften

Mehr erfahren
12. September 2022

Erfolgreicher Vorhabensabschluss SmartSolarMover

Mehr erfahren
08. September 2022

ECT-Konferenz

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren