Neues Jahr – Neuer Bericht: Abschlussbericht IRESA ist fertig!

Nach Abschluss des Projektes IRESA – intelligentes, redundantes System für Aktorik, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (Förderkennzeichen BMWi 50RP1751), freuen wir uns über die guten Projektergebnisse.

Kern des Projektes ist die Anwendung der Formgedächtnistechnologie im Bereich der Kleinsatelliten. Der Bericht beinhaltet die technischen Inhalte, die von der Forschungsgemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe e.V. erarbeitet wurden. Publiziert wurde dieser von der TIB und ist auch hier erhältlich.

Vom Projektpartner, der Technischen Universität München, ist ein zweiter Abschlussbericht zum Projekt erschienen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

Zurück
Aktuelles
Alle News
Stellit-Körper
01. März 2021

3D gedruckte hybride Schmiedegesenke aus Stellit

Mehr erfahren
22. Februar 2021

Die FGW mit Dr. Roj und Herrn Schelnberger auf der Actuator 2021

Mehr erfahren
11. Januar 2021

Digitalisierung – Best-Practice

Mehr erfahren
11. Januar 2021

Aconity 3D: Mehr Kompetenz im Metalldruck

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren