Dr. Dültgen im Gespräch: Relevanz von künstlicher Intelligenz und smarter Verfahren

Am 06. Juli 2021 hat Herr Dr. Dültgen gemeinsam mit Frau Dr. Anna Christmann, Mitglied des Deutschen Bundestags, und weiteren Vertretern der Industrie über die Notwendigkeit und die Möglichkeiten der Transformation der industriellen Produktion gesprochen.

Bei diesem Treffen wurden durch die AIF geförderte Projekte präsentiert und die Vorteile der Zusammenarbeit von Industrie und Forschung für klein- und mittelständische Unternehmen für eine Vorreiterrolle in der Technologieentwicklung vorgestellt.

Mit aktuell 29 laufenden Vorhaben der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) werden innerhalb unseres Netzwerkes wissenschaftliche Trends und moderne Technologien in neuartige Produktideen überführt.

Dr. Peter Dültgen

Eine enge Zusammenarbeit als einrichtungsnahe Forschungsgemeinschaft ist uns besonders wichtig. Einen Überblick über unsere Projekte mit namenhaften Partnern aus der Industrie finden Sie hier.

Zurück
Aktuelles
Alle News
16. Januar 2023

Projektabschluss „Morphing durch formvariable Strukturen aus Formgedächtnislegierungen und Faserverbundwerkstoffen“ (MOFF)

Mehr erfahren
11. Januar 2023

Dr. Peter Dültgen zum Mitglied des AiF-Präsidiums gewählt

Mehr erfahren
05. Dezember 2022

Netzwerktreffen MEET&MORE

Mehr erfahren
22. November 2022

APA-Plattform (AI powered Applications)

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren