Der Industrieausschuss hat wieder in der FGW getagt

Am 30.01.2024 fand in der FGW die 26. Sitzung des Industrieausschusses „Werkzeuge“ statt. Es wurden wieder spannende Projektideen für die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) vorgestellt und es ergingen von den Industrievertretern wieder viele gute Hinweise zur weiteren Aufqualifizierung der Projektideen, um diese noch praxisnäher zu gestalten. Projekte im Rahmen der IGF sind grundsätzlich vorwettbewerblich und liefern den adressierten Branchen wissenschaftliche Erkenntnisse, um ihre Marktpositionen zu festigen und weiter auszubauen.

So hilft die ehrenamtliche Tätigkeit der Industrieausschussmitglieder nicht nur den Projektideen und den industriellen Unternehmen, sondern auch in direkter Weise der IGF selbst, für die sich die Industrie einen dringenden Mittelzuwachs vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) erhofft.

Über die FGW als Forschungsvereinigung können auch in 2024 weiterhin exklusiv Anträge eingereicht werden, um Mittel des BMWK für die Förderung der Projekte zu beantragen.

Zurück
Aktuelles
Alle News
05. Februar 2024

Der Industrieausschuss hat wieder in der FGW getagt

Mehr erfahren
21. Dezember 2023

Additive Fertigung – Schicht für Schicht

Mehr erfahren
29. November 2023

Gemeinsam für agile Arbeitsstrukturen und Zukunftsfähigkeit

Mehr erfahren
08. November 2023

ÖKOPROFIT – Unser Weg zur Nachhaltigkeit

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden