Die FGW trauert um Johann Wilhelm Arntz

Am 6. Oktober 2021 ist Dipl.-Wirtsch.-Ing. Johann Wilhelm Arntz im Alter von 82 Jahren verstorben. Johann Wilhelm Arntz war von 1973 bis 1995 Vorstandsvorsitzender der FGW und hat somit die längste Amtszeit inne.

Herr Arntz war neben der FGW in zahlreichen Ehrenämtern aktiv, unter anderem war er von 2002 – 2007 Präsident der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V. (AIF). Im Jahr 1989 wurde Johann Wilhelm Arntz das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen und im Jahr 1995 das Verdienstkreuz 1. Klasse.

Mit Johann Wilhelm Arntz verliert die FGW eine herausragende unternehmerische Persönlichkeit, welche das Handeln der FGW maßgeblich mitgeprägt hat. Unvergessen wird seine humorvolle und motivierende Art bleiben, in der der Mensch immer im Vordergrund stand. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Foto: Johann Wilhelm Arntz als Präsident der AIF veranschaulicht zusammen mit dem damaligen Geschäftsführer der FGW, Dr. Gunther Stehr dem Bundesbildungsminister Müller die Werkzeugforschung (2002) Quelle: FGW

Zurück
Aktuelles
Alle News
23. November 2021

Schwingungsdämpfung durch Formgedächtnislegierungen

Mehr erfahren
08. November 2021

Workshop Innovationsmethoden

Mehr erfahren
08. November 2021

BZI lädt zum Austausch mit Firmen ein

Mehr erfahren
05. November 2021

Neues Forschungsprojekt zum Thema „Anwendung von künstlicher Intelligenz zur Echtzeitüberwachung von Zerspanungsprozessen“ gestartet!

Mehr erfahren
Kontakt

FGW Forschungs­gemeinschaft
Werkzeuge und Werkstoffe e. V.

Papenberger Str. 49
42859 Remscheid

Tel.: +49(2191) 5921-0
Fax: +49(2191) 5921-100

Internet: www.fgw.de
E-Mail: info@fgw.de

Anfahrt: Google Maps
Anfahrt

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren